SpeziellesInsiderei

Kochen mit Levin

Spargelsalat . geräucherte Forelle. Frühlingsgrün . Buttermilchdressing

Gourmet Restaurant Südtirol Brixen

Zutaten für 4 Personen:

 

 

Spargelsalat

10 weiße Spargel

6 grüne Spargel

 

Buttermilch Dressing

150 ml Buttermilch

1 Bund frische Kresse

Olivenöl

Salz & Pfeffer

 

Frühlingsgrün:

Kresse, oder kleine Frühlingssalate, Sprossen oder Zupfsalate.

Tipp: Wir stechen ‚Ziggori‘ (das ist das Grün des Löwenzahns) aus unserem Garten.

 

Geräucherte Forellen Filets:

200 g geräucherte Forelle (oder anderen Fisch aus der Region)

Wir räuchern unserer Bachforellen selbst über dem Smoker; Im Fischmarkt gibt es diese aber bereits zu kaufen. Alternativ kann man die Forelle auch in einem Kräuterfond pochieren.

 

Zubereitung

Die Spargel schälen, danach über einen Hobel reiben oder mit dem  Spar- Schäler in dünne Streifen schälen. 

Für das Buttermilchdressing schmeckt die Buttermilch mit Olivenöl, Salz und Pfeffer ab. Wer möchte, darf auch hier frische Kräuter hinzugeben.

Nun den Spargelsalat mit dem Dressing marinieren und anrichten.

Darauf geben wir das Frühlingsgrün und die frische Kresse. Das Ganze wird nun mit der Forelle verfeinert, die wir ein wenig klein zupfen.

Voilá!

 

Guten Appetit!

...und vergesst den Wein nicht, Teresa sagt: 'schenkt euch was saftiges und frisch ein, vielleicht ein Eisacktaler Sylvaner  oder ein  Weißburgunder aus dem Süden Südtiorls?'